Startseite  


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LEGO Dimensions
07.07.2015, 11:56
Beitrag #1
LEGO Dimensions
Diskutiert hier über das Spiel "LEGO Dimensions" für Nintendo Wii U (Details). Viel Spass!

Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.07.2015, 11:56
Beitrag #2
LEGO Dimensions
Da es noch keinen Thread zu dem kommenden LEGO Spiel gibt, mache ich hiermit mal einen zur Diskussion auf.

Also mal eins vorneweg: Ich freue mich insbesondere nach dem Portal Trailer doch schon sehr auf das Spiel. Das Portal scheint hier ja echt gut eingebunden zu sein. Klar, man könnte die Größe der Charaktere eigentlich auch mit einem einfachen Knopfdruck verändern. Aber durch die Einbindung des Portals ist das Ding halt nicht einfach nur dazu da, die Figuren ins Spiel zu holen, sondern es ist quasi ein weiterer Controller.

So, und jetzt noch eine schlechte Nachricht, zumindest für mich. Wie ich auf Brickinquirer gelesen habe, wird es wohl keine Marvel oder Disney Sets für LEGO Dimensions geben. Zwar gab es z.B. ein LEGO Marvel Super Heroes Spiel mit den Avengers etc., aber Disney will inzwischen wohl die entsprechenden Charaktere für ihre Infinity Reihe exklusiv haben.

Ich finde das sehr schade. Das etwas verbuggte LEGO Marvel Super Heroes habe ich mir nicht gekauft, aber LEGO Dimensions habe ich mir jetzt vorbestellt. Ich hätte zu gerne Iron Man, Thor und Co. dabei und als LEGO Figur im Regal stehen gehabt.

Wie siehts mit Euch aus? Seid Ihr bereit, so viel Kohle auf den Tisch zu legen für Dimensions? Oder habt Ihr allgemein was gegen Toys to life Spiele wie Skylanders?


[Bild: Tisteg80.jpg]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.07.2015, 13:38
Beitrag #3
RE: LEGO Dimensions
Ich bin mir noch sehr unsicher. Unser Konto blutet noch sehr von Disney Infinity und den Amiibos. Auf der anderen Seite sind wir sehr große LEGO-Fans. Ich werde auf jeden Fall abwarten, wie die Bewertungen ausfallen und hoffen, dass der Preis sinkt. Das hat bei sämtlichen anderen LEGO-Spielen (mit Ausnahme vielleicht von Undercover) ja ziemlich gut geklappt. Wink

Webseite des Benutzers besuchen Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.07.2015, 19:13
Beitrag #4
RE: LEGO Dimensions
Ich überlege halt schon, welche Packs ich zum Grundset dazukaufen könnte. Die Frage ist aber, welche Figur bzw welches Fahrzeug was können wird. Zum Beispiel habe ich ein Gameplay Video gesehen, in dem Batman mit der Batclaw an einem hoch gelegenen Griff gezogen hat. Okay, blödes Beispiel, Batman ist im Grundset enthalten. Aber sind Legolas und Gimli einfach nur Kämpfer oder können die auch Schalter betätigen? Und bei den Fahrzeugen, da kann z.B. die Scooby-Doo Karre bestimmte Wände einreissen. Geht das auch mit Doc's zeitreisender Lok oder dem Simpsons Auto? Dazu weiß man halt noch gar nichts.

Auch ob die Figuren auch aufleveln wie bei Skylanders und stärker werden, gab es meines Wissens nach noch keine Info. Wobei ich das nicht glaube, das Konzept ist einfach ein anderes. Aber ehrlich gesagt würde ich es mir sehr wünschen, dass das geht. Denn das wäre ein Grund mehr, Freunde zu besuchen und die aufgelevelten Charaktere mitzunehmen. Alternativ sollte mal ein Erweiterungsset a la Skylanders kommen, was eben so ein bißchen Diablo-like ist.


[Bild: Tisteg80.jpg]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.07.2015, 08:05
Beitrag #5
RE: LEGO Dimensions
Könnte bitte einer der Admins das Spiel in die "Spielediskussionen" Rubrik verschieben? Ich habs im falschen Bereich angelegt, sorry!


[Bild: Tisteg80.jpg]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.07.2015, 09:34
Beitrag #6
RE: LEGO Dimensions
Damit das Hin und Her jetzt ein Ende hat, habe ich das Spiel in die Datenbank eingetragen und jetzt ist der Thread da, wo er hingehört. Wink

[Bild: goodbye_iwatasan.png]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.07.2015, 11:53
Beitrag #7
RE: LEGO Dimensions
(07.07.2015 19:13)Tisteg80 schrieb:  Ich überlege halt schon, welche Packs ich zum Grundset dazukaufen könnte. Die Frage ist aber, welche Figur bzw welches Fahrzeug was können wird. Zum Beispiel habe ich ein Gameplay Video gesehen, in dem Batman mit der Batclaw an einem hoch gelegenen Griff gezogen hat. Okay, blödes Beispiel, Batman ist im Grundset enthalten. Aber sind Legolas und Gimli einfach nur Kämpfer oder können die auch Schalter betätigen? Und bei den Fahrzeugen, da kann z.B. die Scooby-Doo Karre bestimmte Wände einreissen. Geht das auch mit Doc's zeitreisender Lok oder dem Simpsons Auto? Dazu weiß man halt noch gar nichts.

Auch ob die Figuren auch aufleveln wie bei Skylanders und stärker werden, gab es meines Wissens nach noch keine Info. Wobei ich das nicht glaube, das Konzept ist einfach ein anderes. Aber ehrlich gesagt würde ich es mir sehr wünschen, dass das geht. Denn das wäre ein Grund mehr, Freunde zu besuchen und die aufgelevelten Charaktere mitzunehmen. Alternativ sollte mal ein Erweiterungsset a la Skylanders kommen, was eben so ein bißchen Diablo-like ist.

Nun, anhand anderer Lego-Games gemessen denke ich mal, dass Legolas gewisse Ziele mit dem Bogen erreichen kann, darunter spezielle Schalter.
Aber ich denke mal man kann mit allen etwas anfangen, eben nur in anderen Bereichen, dein Problem verstehe ich aber durchaus^^
Ich persönlich hab mich für Zurück in die Zukunft entschieden, weil Fan und so XD

Ihr wollt, dass die Wii U mehr Support bekommt? Dann unterstützt uns doch!
Webseite des Benutzers besuchen Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.07.2015, 10:30
Beitrag #8
RE: LEGO Dimensions
Ich habe einen Eintrag auf der Facebook-Seite zu LEGO Dimensions gefunden, der zeigt, wie Batman mit seinem Mobil eine Wand wegballert.

Hier sieht man hingegen, wie das Scooby Doo Fahrzeug prinzipiell das Gleiche macht.

Ich denke daher, dass man das Scooby Doo Fahrzeug schon mal nicht braucht, um Wände einzureissen, sondern dass das auch mit dem im Starterpaket enthaltenen Batmobil geht. Eine kleine Erleichterung. Smile


[Bild: Tisteg80.jpg]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.07.2015, 08:45 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.07.2015 08:48 von Tisteg80.)
Beitrag #9
RE: LEGO Dimensions
Hier gehts zu einem deutschen Story-Trailer. Sieht doch wieder richtig klasse aus, finde ich. Die deutschen Synchronstimmen könnten zwar ausdrucksstärker sein bzw. mir fehlen vor allem bei Gandalf und Batman die bekannten Film-Synchronstimmen, aber das Mashup-Konzept kommt bei dem Trailer bestens zur Geltung.

Ich freue mich auch sehr darauf, hoffe aber, dass sie es dieses Mal richtig machen und das Spiel keine größeren Bugs enthält oder Freezes verursacht. Und ich hoffe, dass es nächstes Jahr auch Marvel Erweiterungen gibt. Wie gern hätte ich die Avengers in LEGO Form und noch dazu ein Level Pack!


[Bild: Tisteg80.jpg]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2015, 07:15
Beitrag #10
RE: LEGO Dimensions
Auf der Gamescom gab es jetzt nicht nur einen neuen Trailer, sondern es wurde auch mitgeteilt, dass jede der im Starterpaket enthältliche Figur eine kleine offene Abenteuerwelt freischaltet. Von Anfang an hat man also Zugriff auf die Welten von DC Comics, Der Herr der Ringe und The Lego Movie. Mit Level Packs kann man weitere freischalten.

Hier zur Seite von Gameswelt, die den Trailer bereithält.

Und auf der Seite von Promobricks gibt es Bilder des neu vorgestellten Levelpacks sowie zwei Funpacks zu Ghostbusters. Haben will!


[Bild: Tisteg80.jpg]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2015, 11:14
Beitrag #11
RE: LEGO Dimensions
Endlich mal wieder ein Video, das tatsächliche Gameplay-Szenen zeigt - aufgenommen auf der Gamescom. Besonders Peter Venkman hat es mir angetan - die Strahlen und die Geisterfalle sehen ingame aus wie erwartet. Hier geht es zu dem Video von der Gamescom.

Ich weiß, ich wiederhole mich. Aber bitte, bitte bringt es möglichst bugfrei raus. Und ich hoffe sehr, dass es auf der Wii U nicht viel schlechter aussieht oder läuft als auf PS4 oder Xbox One.


[Bild: Tisteg80.jpg]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.10.2015, 21:37
Beitrag #12
RE: LEGO Dimensions
Heute haben meine Freundin und ich paar Level geschafft und 

Fakt 1: Das man früher mit dem freischalten von Figuren neue Fähigkeiten bekommt, Fällt nun flach, stattdessen kauft man die Figuren mit neuen Fähigkeiten. Will man 100% schaffen, sollte man ein dickes Portemonnaie haben. Schade. 

Fakt 2: Gerade das Level einer britischen Figur geschafft. Das Finale war echt anstrengend, da man seine Figuren nicht sehen konnte, die Kamera ist falsch positioniert. Ich hoffe, hier erfolgt bald ein Patch. 

Ob es das freie Spiel gibt, weiß ich noch nicht und ob man die einzelnen Levels, die in der OberWelt sind, die gleichen sind wie im Story Mode ist mir ebenso unbekannt. Auch die Frage, ob sich dahinter die Level Pakete befinden, die man kaufen muss, ist mir unbekannt. Werde da weiter berichten. 

Fakt 3: Es ist Lego, macht einfach Spaß und mein erstes Toys to Live Spiel.


[Bild: henni4u.jpg]

[Bild: hnh4u.jpg]
3DS: 1203-9295-5226
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.10.2015, 08:55
Beitrag #13
RE: LEGO Dimensions
Gestern ein Fun Pack mit der bösen Hexe gekauft, sowie das Zurück in die Zukunft Level Pack. 

Um nun zu testen, ob die Levels in der Oberwelt auch mit Figuren aus den Fun Packs zu betreten sind, erstmal nur die Hexe ausgepackt und siehe da, eine offene Spielwelt zeigt sich in ihrer Pracht mit einigen Aufgaben. 

Was sich nun hinter einem Level Pack verbirgt wird dann die Tage getestet. Wenn es auch nur eine offene Welt ist und mehr nicht, wären diese Packs ein teurer Spaß. Ich erwarte zumindest, dass in den nun geöffneten Welten, sich noch ein Story Level versteckt.


[Bild: henni4u.jpg]

[Bild: hnh4u.jpg]
3DS: 1203-9295-5226
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.10.2015, 21:53
Beitrag #14
RE: LEGO Dimensions
Wir haben uns nun durch das erste Level Pack von Zurück in die Zukunft gekämpft und mit einer halben Stunde sind wir noch großzügig. Denn es wird nur nur der erste Film abgehandelt. Nach beenden des Kapitels, ging es in die Zurück in die Zukunft Hub und hier sind wir echt enttäuscht, was die Technik angeht:

- Im Zurück in die Zukunft Hub gibt es 1885 glänzende Fässer, 5 Stück an der Zahl. 4 kaputt gemacht und nach entdecken und kaputt machen des 5ten, ist dieser wieder des erste von fünf! ?(

- Nochmal Zurück in die Zukunft. 2015 ist das Spiel bereits zum zweiten Mal abgestürzt. Das ist echt nervig und anstrengend, weil man schon echt viele Studs gesammelt.

- Ausserdem, wie bringe ich Einstein zum Doc? Der kommt nicht mit! Hat jemand ähnliche Probleme?

Generell hoffe ich, hier erfolgt bald ein Patch!


[Bild: henni4u.jpg]

[Bild: hnh4u.jpg]
3DS: 1203-9295-5226
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.12.2015, 21:00
Beitrag #15
RE: LEGO Dimensions
Wir spielen mittlerweile das Doctor Who Level Pack und im Level gibt es ein Tor, im viktorianschen London, wo man nicht durch kommt. Im MiiVerse erhielt ich die Antowort, im Inneren der Tardis das Stadtzentrum (oder wie es heißt) auszuwählen. Nur habe ich nicht diese Möglichkeit. Vermutlich erst, wenn ich das erste Mal durch dieses Tor gegangen bin. Darum, helft mir Obi Wan Kenobi, ihr seid meine letzte Hoffnung. ;-)


[Bild: henni4u.jpg]

[Bild: hnh4u.jpg]
3DS: 1203-9295-5226
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.12.2015, 07:45
Beitrag #16
RE: LEGO Dimensions
Hängt sich das Spiel dann bei dir auf? Ich habe bei den Amazon-Rezensionen gelesen, dass es da einen Bug gibt, den man mit einem Trick umgehen kann. Wenn du aber "nur" spielerisch nicht weiterkommst, dann kann ich dir leider keine Tipps geben. Wink

Webseite des Benutzers besuchen Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.12.2015, 16:42
Beitrag #17
RE: LEGO Dimensions
Nein, ich kann ganz normal weiterspielen. Ich bekam auch schon die Info, aus dem Inneren der Tardis zum entsprechenden Punkt zu fliegen. Blöd nur, dass ich da noch viele ??? hab. Ich denke, beim ersten Mal, muss man da durch. Aber wie?


[Bild: henni4u.jpg]

[Bild: hnh4u.jpg]
3DS: 1203-9295-5226
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.01.2016, 08:23
Beitrag #18
RE: LEGO Dimensions
Ich habe zu Weihnachten auch das Spiel geschenkt bekommen. Dazu gab es Levelpacks (Dr.Who, Simpsons und Portal) und einige Fun Packs.
Das Spiel ist toll, und die einzelnen Level und Figuren spiegeln den Charakter des Orginals sehr gut wieder. Die Wicked Witch ist aber ein wenig overpowered. Diese ersetzt Gandalf komplett und kann fliegen + Silberzerstörung. Damit können einige Rätsel einfach überflogen werden. Ist eigentlich immer auf dem Portal.
Viele Figuren mit Fähigkeiten welche immer wieder benötigt werden um an Minikits/Goldsteine zu kommen gibt es noch garnicht zu kaufen. zB Aquaman. Das bremst mich immer beim Durchspielen.
Sinnvoll finde ich das Aufwerten der Fahrzeuge mit Steinen. So bleiben die Steine auch im späteren Spiel immer noch wichtig.

[Bild: kratzy974.jpg]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.01.2016, 15:07
Beitrag #19
RE: LEGO Dimensions
(04.01.2016 08:23)Kratzy974 schrieb:  Viele Figuren mit Fähigkeiten welche immer wieder benötigt werden um an Minikits/Goldsteine zu kommen gibt es noch garnicht zu kaufen.

Genau deshalb habe ich noch nicht mal angefangen, es zu spielen. Erst will ich alle Figuren, die ich haben möchte oder wirklich brauchen könnte, daheim haben.

Bisher besitze ich nur das Portal Levelpack, das zu Ghostbusters werde ich mir auf jeden Fall auch kaufen. Alles Weitere muss ich dann sehen bzw. wie es von den Fähigkeiten der Figuren her halt passt. Bei Skylanders ist das echt übersichtlicher gelöst...


[Bild: Tisteg80.jpg]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.01.2016, 13:07
Beitrag #20
RE: LEGO Dimensions
Ich habe von meiner Frau ein Funpack (mit Legolas) sowie das Doctor Who-Levelpack geschenkt bekommen. Damit steht wohl fest, dass ich irgendwann auch das Hauptspiel brauche. Freue mich als riesiger Fan der bisherigen LEGO-Spiele auch schon sehr drauf. Smile

Webseite des Benutzers besuchen Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.01.2016, 11:19
Beitrag #21
RE: LEGO Dimensions
Gibt es Unterschiede bei den Versionen WiiU/PS4/One?

Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.01.2017, 23:55
Beitrag #22
RE: LEGO Dimensions
Nachdem ich mir bei den Cyber Wochen nun auch endlich das Spiel gegönnt habe (PS4 Version) und zu Weihnachten dann gleich mit entsprechenden Fun-, Team- und Levelpacks versorgt wurde und selbst das ein oder andere dazukaufte bin ich nun top ausgestattet:

Starterpack als Limited mit Supergirl Figur
Bart Simpson Funpack
E.T. Funpack
Gremlins Team Pack
Harry Potter Team Pack
Zurück in die Zukunft Levelpack sowie Emmet Brown Funpack
Ghostbusters Levelpack
Mission Impossibel Levelpack
Portal Levelpack
Jurassic World Fun Pack
Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind Fun Pack
Gollum Fun Pack

Zum Spiel selbst: Ich bin begeistert! Als Fan sämtlicher Lego-Spiele war dies zu erwarten. Das Spiel überzeugt von Anfang an mit dem charmanten Lego-Humor (vor allem auf Englisch ist das Spiel der Hammer!). Tatsächlich kann man bei entsprechendem Besitz der meisten Figuren alle Rätsel gleich von Anfang an lösen, während in anderen Lego Spielen ein zweites durchspielen mit freier Charakterwahl erst nach einmaligem durchspielen des entsprechenden Levels möglich war. Ich handhabe es meistens so, dass ich das Hauptspiel nur mit Gandalf,, Batman, Wildstyl und Batmobil löse. Ich plane schon ein später alle Levels nochmals zu bereisen um dann mit den ganzen Charakteren alle Rätsel zu lösen. Wer nicht alle kaufen möchte muss aber nicht tief in die Tasche greifen - entweder wurde dies nachträglich per Update eingeführt oder einfach bisher übersehen: sämtliche fehlende Figuren kann man als Helden kurzzeitig anheuern. Jeweils neben dem entsprechenden "Aktionsfeld/Gebiet" kommt wenn man das goldene Fragezeichen behämmert die Info welche Charaktere hier handeln können und die Frage ob man einen Helden für xxxxx anheuern möchte. So kann man mit den im Spiel gesammelten Studs einfach die Helden "leihen". Klar das ist jeweils nur kurz für die eine Aktion aber besser als wenn man alle Figuren kaufen müsste.

Abstürze hatte ich bis jetzt keine, ich denke das Spiel hat somit seit Release einige Patches bekommen. Musste auch gleich zu beginn 12 GB an Update laden um die anderen Figuren zu verwenden. Insgesamt hab ich jedoch noch nicht allzu viele Levels der Hauptstory gespielt, da es noch viel mehr Spaß macht mit den separaten Charakteren deren Welten unsicher zu machen. Einfach klasse! Von jeder Figur eine eigene Oberwelt die zum Teil aus weiteren Höhlen, Innenräumen und ähnlichen bestehen ist einfach nur genial. Ich hab Stunden allein in der Harry Potter Welt vebracht. Wenn man dann noch eine der unzähligen Figuren hat die Fliegen können (Harry Potter selbst ja auch) dann kann man diese offene Welten auch in voller Pracht genießen.

Meine Lego-Objekte werden auch alle schön sorgfältig zusammen gebaut und gegen schon eine richtig nette kleine Sammlung im Regal ab.

Von der Vielfalt der Charaktere bin ich auch begeistert. Klassiker wie die Gremmlins oder E.T. gehen mit Harry Potter und Ethan Hunt auf die Reise. Auch was jeder für Sprüche (teils aus den Filmen) von sich gibt ist toll. Mein Supergirl sagt immer (wenn Gismo im Spiel ist) "Oooooh Gismo du bist so ein süßes Tier" - echt atmosphärisch.

Ich muss zugeben Lego Dimension hat mich in seinen Bann gezogen. Kein anderes Spiel das Figuren einsetzt hat mich auf Anhieb so überzeugt. Die Auswahl der Figuren, die Art wie alle miteinander gemixt werden können und die Welten - das Spiel steht beim Thema NFC Figuren gerade auf Platz 1 für mich. Die Lego Sammlung wird definitiv erweitert und irgendwann vervollständigt. Ich freu mich schon rießig auf weitere Packete, immerhin ist im Spiel ja schon die Welt zu Beetlejuice und Goonies als Tor vorhanden - Figuren aber noch nicht. Ich freu mich auch auf diese (vor allem Beetlejuice) schon jetzt arg und denke das Spiel wird mich noch lange fesseln Smile

[Bild: 423197.png]
Nintendo Network ID (WiiU/3DS): WiiG-Yvi u. WiiG-Yvi.II
Die Sammlung
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.01.2017, 09:09
Beitrag #23
RE: LEGO Dimensions
ich bin gespannt darauf da ich es mir auch bei der selben Aktion für die PS4 geholt hab.
Bin aber Momentan noch nicht dazu gekommen es zu spielen.

Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.01.2017, 08:22
Beitrag #24
RE: LEGO Dimensions
(06.01.2017 23:55)Yvi schrieb:  Tatsächlich kann man bei entsprechendem Besitz der meisten Figuren alle Rätsel gleich von Anfang an lösen, während in anderen Lego Spielen ein zweites durchspielen mit freier Charakterwahl erst nach einmaligem durchspielen des entsprechenden Levels möglich war.

Ist das so? Dann mache ich wohl irgendwas falsch.

Ich habe am Samstag meine Wii U Version verkauft und dafür die Xbox One Version geholt. Zwar fand ich es beim ersten Anspielen letzte Woche klasse, dass ein Spieler den TV und einer das Gamepad nutzen kann, wodurch der Splitscreen entfällt. Aber die Wii U ist mit dieser Aufgabe genauso etwas überfordert, wie mit dem klassischen Splitscreen. Da macht die Xbox One Grafik doch schon einiges mehr her. Aber die hatte ich beim Kauf des LEGO Dimensions Starter Packs damals halt noch nicht. Smile

Jedenfalls hatten meine Frau und ich schon im ersten Story-Level Probleme, alles zu erreichen. Da gibt es z.B. den Geisterschwarm, den man mit Peter Venkman wegmachen kann. Aber in das Gebiet dahinter kommt man wohl nur mit der Geisterfalle. Die darf man aber erst benutzen, wenn man das Ghostbusters Level bis zu einem gewissen Punkt gespielt hat. Sad

Und später in dem Level, wo dann links dieses Gerüst ist, das von einem geflügelten Affen angezündet wird, kann man ja rechts in einem Raum gelangen. Da drin konnten wir aber rein gar nichts machen, obwohl wir ziemlich viele Figuren haben.


[Bild: Tisteg80.jpg]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.01.2017, 09:28
Beitrag #25
RE: LEGO Dimensions
(09.01.2017 08:22)Tisteg80 schrieb:  Jedenfalls hatten meine Frau und ich schon im ersten Story-Level Probleme, alles zu erreichen. Da gibt es z.B. den Geisterschwarm, den man mit Peter Venkman wegmachen kann. Aber in das Gebiet dahinter kommt man wohl nur mit der Geisterfalle. Die darf man aber erst benutzen, wenn man das Ghostbusters Level bis zu einem gewissen Punkt gespielt hat. Sad

Das mit Peter Venkman kann ich leider nur bestätigen. Da ich diesen ebenfalls besitze aber noch nicht das Level gespielt habe fehlt auch mir die Geisterfalle für diese Rätsel (ist auch das einzige Rätsel das mir in der Harry Potter Welt noch fehlt). Grundsätzliche meinte ich damit dass man jedes Level von Anfang an (also direkt beim ersten Durchspielen) sofort komplett meistern kann - vorausgesetzt man hat alle Figuren bzw. entsprechende Autos/Dinos/Sonstige Lego-Werke. In dem Fall fehlt halt leider noch die Geisterfalle. Ich hab es selbst noch nicht probiert, aber eventuell kann man obwohl man die Figur besitzt auch einen Helden anheuern (zumindest solang die Figur die es könnte, also Venkman nicht im Spiel ist oder war) der dann auch gleichzeitig eine Geisterfalle parat hat? Wäre sonst wahrscheinlich das einzige was man sich dann tatsächlich kaufen müsste um das Spiel vollständig zu schaffen, das läge doch bestimmt nicht im Sinn von denen nachdem sie schon alles zum anheuern anbieten.

Das mit dem Affen sagt mir gerade nix (Level 1 ist schon etwas her und nur einmal gespielt worden) aber normalerweise müsste entweder eine blaue Fragezeichenbox (für eine Aktion die eine Figur ausführen kann die Ihr im Team habt oder besitzt) oder eine goldene Fragezeichenbox auftauchen, die euch sagt wer hier was machen kann. Wenn es so etwas nicht gibt könnte es auch sein dass es nichts zu entdecken gibt? Wie gesagt, hab das jetzt aber auch nicht vor mir Smile

[Bild: 423197.png]
Nintendo Network ID (WiiU/3DS): WiiG-Yvi u. WiiG-Yvi.II
Die Sammlung
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu: