Startseite  


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nintendo Switch
13.01.2017, 18:21
Beitrag #51
RE: Nintendo Switch
Habe mir heute morgen die Präsentation angesehen.
1 2 Switch und ARMS sehen aus, wie die üblichen Techdemos. WiiSports war aber auch sehr unterhaltsam. Daher heißt das ja nichts schlechtes.
Super Mario Odysee ist ein interessantes Setting. Allerdings wirkt Mario doch etwas unpassend in einer realistischen Welt. Dennoch finde ich die Interaktionsmöglichkeiten mit der Mütze sehr gelungen. Die Mütze als Plattform benutzen zu können sorgt für einige Möglichkeiten und die Speedruner werden sich auf diese Möglichkeit stürzen.
Xeno Blade Sieht richtig gut aus und endlich gibt es wieder ein Bomberman.
Alles in allem war die Präsentation recht gut. Zelda natürlich wieder der Hingucker.
Allerdings sehe ich Probleme darin, dass Online Gaming bei Nintendo nun kosten soll. Ich spiele nicht so oft online an der Konsole und daher würde sich ein Abo nicht lohnen. Splatoon 2 allerdings ohne Online Funktion zu spielen macht auch keinen Sinn.

[Bild: dade.jpg]
It has begun: [Bild: 8096-22.jpg]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.01.2017, 09:45
Beitrag #52
RE: Nintendo Switch
Gestern gab es noch einen Treehouse-Stream, den ich wie immer nur empfehlen kann. Hier ist das Video.

Die folgenden Segmente gab es:
- Sam, Nate und Morgan begrüßen mit dem Spieletrailer aus der Konferenz (29:58)
- ARMS (44:11)
- Genauerer Blick auf die Hardware (01:28:00)
- Reggie präsentiert die Zelda Special Edition (01:43:42)
- Splatoon 2 (01:53:39)
- Super Bomberman R (02:14:07)
- Mario Kart 8 Deluxe (02:39:19)
- Ultimate Street Fighter II (03:15:53)
- Ankündigung einer Fire Emblem Direct (03:40:16)
- Snipperclips (03:44:49)
- Has-Been Heroes (04:02:48)
- The Legend of Zelda: Breath of the Wild (04:23:16)
- Super Mario Odyssey mit Miyamoto (04:53:43)
- 1-2-Switch (05:18:52)

Ich kann nur wärmstens ARMS und vor allem Snipperclips empfehlen. Letzteres sieht so unfassbar spaßig aus und ist eher untergegangen.

[Bild: goodbye_iwatasan.png]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2017, 14:14
Beitrag #53
RE: Nintendo Switch
LEGO Worlds wurde nun auch, halb aus versehen, für die Switch bestätigt!

Außerdem erscheint I Am Setsuna auch zum europäischen Launch im eShop!

[Bild: goodbye_iwatasan.png]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2017, 14:43
Beitrag #54
RE: Nintendo Switch
Sehr cool (das mit LEGO Worlds). Habe mich eben noch gefragt, ob es auch für die Switch erscheint. Die Mobilität reizt mich da sehr und bietet zumindest in meinen Augen einen echten Mehrwert. Smile

Webseite des Benutzers besuchen Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2017, 14:47
Beitrag #55
RE: Nintendo Switch
Ich bin echt mal gespannt, wie die Tests zu LEGO Worlds ausfallen werden. Also zunächst mal interessiert mich die One Version, aber später ggf. auch Switch. Zum einen will ich wissen, was jetzt in der finalen (?) Version so alles drin ist und zum anderen, wie es in Sachen Performance aussieht.


[Bild: Tisteg80.jpg]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2017, 11:58
Beitrag #56
RE: Nintendo Switch
Tomorrow Corporation bringt seine drei Hits zum Switch-Launch in den eShop: World of Goo, Little Inferno und Human Resource Machine.

[Bild: TCVault-1-575x460.jpg]

[Bild: goodbye_iwatasan.png]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.02.2017, 19:47
Beitrag #57
RE: Nintendo Switch
Neben massig neuen Indie-Ankündigungen in den letzten Tages gibt es eine neue Info zum Online-Service. Dieser soll in Japan zwsichen 2.000 und 3.000 Yen jährlich liegen (16€-25€). Deutet auf einen Beitrag zwischen 20 und 30 Euro in Europa hin.
Die Info stammt übrigens von Nintendo-Präsident Kimishima.

[Bild: goodbye_iwatasan.png]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.02.2017, 12:37
Beitrag #58
RE: Nintendo Switch
Was mich schon wieder verunsichert sind die 32GB!
Lt. Video sind bei Auslieferung ca. 29GB frei! Was soll das NINTENDO? Zelda kriegt schon DLC und alles andere Wahrscheinlich auch und was ist mit den ganze Indie/Arcade Shop Spielen die es nur per DL gibt.
Bei der WiiU war glaub ich nach 1 Jahr schluss mit den 32GB.
Wieder eine Generation später und wir haben immer noch 32GB!

Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 17:23
Beitrag #59
RE: Nintendo Switch
Hier die Speichergrößen der Games bei Digitalkauf:

The Legend of Zelda: Breath of the Wild - 13,4 GB
Mario Kart 8 Deluxe - 7 GB
Snipperclips: Cut it Out, Together! - 1,6 GB
Disgaea 5 - 5,92 GB
Puyo Puyo Tetris - 1,09 GB
I Am Setsuna - 1,4 GB
Dragon Quest Heroes 1 & 2 - 32 GB
Nobunaga's Ambition - 5 GB

Ja wie schon befürchtet darf man da dann des öfteren löschen und wieder neu installieren wenn man spielen will.

Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 18:57
Beitrag #60
RE: Nintendo Switch
(Gestern 17:23)A-Lee schrieb:  Ja wie schon befürchtet darf man da dann des öfteren löschen und wieder neu installieren wenn man spielen will.

Oder sich einfach eine SD-Karte besorgen. Wink

Aber ich kann den Frust schon teilweise nachvollziehen. Da ich nicht auf digital setze, bin ich jedoch froh, dass das Ding dafür kompakter und billiger ist. Eine SD-Karte muss früher oder später sowieso dazu gekauft werden.

[Bild: goodbye_iwatasan.png]
Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heute, 09:25
Beitrag #61
RE: Nintendo Switch
Ja ich setz auch nicht auf Digital aber das die Switch mit 3-5 Spielen voll ist finde ich blöd und Wahrscheinlich werden die Spiele höchstens Größer nicht kleiner!

Gamebase dieses Benutzers anschauen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu: